Presseeinladung/ Fototermin: Vorstellung Projekt MILA bei den Entsorgungsbetrieben Essen

Mittwoch, 26. September, 13 Uhr, Frintroper Straße 100 (in Höhe der Jugendverkehrsschule Borbeck)

24.09.2018

Sie kümmern sich um Depotcontainer-Standorte, wilde Müllkippen, Grünflächen oder sonstige Sonderaufträge: die beiden neuen Teams, die im Rahmen von "MILA" eingerichtet wurden. Die EBE beteiligt sich am landesweiten Projekt, das Langzeitarbeitslose wieder in den Arbeitsmarkt vermitteln soll. Ende des Jahres 2018 wird ein drittes Team hinzukommen.

Die Vorstellung des Einsatzes bei der EBE zur Unterstützung des Aktionsplans Sauberkeit findet am Mittwoch, 26. September, um 13 Uhr statt.

Als Ansprechpartner zur Verfügung stehen:

  • Oberbürgermeister Thomas Kufen
  • Uwe Unterseher-Herold, Geschäftsführer EBE
  • Stephan Tschentscher, Geschäftsführer EBE
  • Rolf Buse, Betriebsmeister EBE
  • die beteiligten Langzeitarbeitslosen/ EBE-Mitarbeiter Alfred Böhm, Torsten Müller, Sascha Lieder, Björn Fern und Christian Hribar
  • Bodo Kalveram, JobCenter Essen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK