Presseeinladung/ Fototermin: Preisverleihung "Essener Umweltpreis 2018"

Dienstag, 30. Oktober, 15 Uhr, ista, Luxemburger‚ Str. 1, Raum Hongkong

22.10.2018

Das Umweltamt der Stadt Essen hat in Kooperation mit ista International GmbH den "Essener Umweltpreis 2018" mit einem Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro ausgeschrieben. Am Dienstag, 30. Oktober, findet um 15 Uhr die Preisverleihung statt.

Unter dem Motto "Essen – Grünes POTTenzial" werden Projekte ausgezeichnet, die vorbildliche Aktivitäten für den Umweltschutz zum Inhalt haben. Eingereicht werden konnten Projekte zu den Themenbereichen Energieeffizienz, Mobilität, Wohnumfeldverbesserung und Umweltschutz. Bewerben konnten sich alle Essenerinnen und Essener – Groß und Klein, Vereine, Institutionen sowie kleine und mittelständische Unternehmen. Eine Jury, bestehend aus Mitgliedern der Rates der Stadt Essen, der Stadtverwaltung, der Medien und Presse sowie von Seiten des Sponsors ista International GmbH, wählte unter den zahlreich eingereichten Wettbewerbsbeiträgen die Sieger aus.

Als Ansprechpartner stehen zur Verfügung:

  • Oberbürgermeister Thomas Kufen,
  • Thomas Zinnöcker, Vorstandsvorsitzender ista International GmbH

sowie die Jurymitglieder und weitere Vertreterinnen und Vertreter des Umweltamtes der Stadt Essen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK