Presseeinladung/ Fototermin: "Antisemitismus in der pluralen Gesellschaft - (K)ein Thema in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen?" Auftaktveranstaltung im Rahmen des Projekts "Run in my shoes"

Donnerstag, 22. November, 13:30 Uhr, Unperfekthaus, Friedrich-Ebert-Straße 18-26

15.11.2018

Wie können Stadtverwaltung, schulische und außerschulische Bildungseinrichtungen, Vereine, Initiativen und Institutionen wachsendem Antisemitismus unter Kindern und Jugendlichen begegnen? Diese Fragestellung hat das Kommunale Integrationszentrum der Stadt Essen auf Initiative der NRW-Staatssekretärin für Integration Serap Güler und des Essener Oberbürgermeisters Thomas Kufen dazu bewogen, gemeinsam mit der Schulaufsicht, der Jugendhilfe Essen gGmbH, der Alten Synagoge Essen und der Kommission Islam und Moscheen in Essen (KIM-E) am landesgeförderte Projekt "Run in my shoes" teilzunehmen.

Das Projekt, das sich an Essener Schulen und Jugendeinrichtungen richtet, hat das Ziel, über die Themen Antisemitismus und Antimuslimischer Rassismus zu informieren und Multiplikatorinnen und Multiplikatoren mögliche Handlungsansätze für die Präventionsarbeit mit jungen Menschen vorzustellen. Neben Fortbildungen für Lehrkräfte sind auch Schulungen von Studierenden, die als Teamerinnen und Teamer zum Thema Antisemitismus in den Dialog mit Schülerinnen und Schülern treten werden, geplant.

Zur Auftaktveranstaltung laden wir Sie herzlich ein.

Ihre Ansprechpartnerinnen und -partner sind:

  • Oberbürgermeister Thomas Kufen,
  • Serap Güler, NRW-Staatssekretärin für Integration,
  • Galina Borchers, Kommunales Integrationszentrum der Stadt Essen,
  • David Ranan, Kultur- und Politikwissenschaftler und Autor.

Moderiert wird die Veranstaltung von Dr. Günter Hinken, VHS.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK