Presseeinladung/ Fototermin: Eröffnung der Fotoausstellung "Essen trifft Nimwegen" des Deutsch-Tunesischen Vereins

26.09.2019

Vor zwei Jahren erhielt Essen den Titel "Grüne Hauptstadt Europas - Essen 2017", im Folgejahr wurde die niederländische Stadt Nijmegen Grüne Hauptstadt Europas.

Insgesamt 49 arabische Frauen aus Essen besuchten im Jahr 2018 mit dem Deutsch-Tunesischen Verein für Familien und Kultur e.V. die älteste Stadt der Niederlande. Bei diesem Besuch entstanden zahlreiche inspirierende Fotos, die nun im Foyer des Essener Rathauses unter dem Titel "Essen trifft Nijmegen" ausgestellt werden.

Die Eröffnung der von der Grüne Hauptstadt Agentur Essen geförderte Ausstellung findet am Dienstag, 1.10., um 11 Uhr, im Foyer des Essener Rathauses statt. Oberbürgermeister Thomas Kufen und Mouna Messaadi-Gharbi, Präsidentin des Deutsch-Tunesischen Vereins für Familie und Kultur e.V., werden die Fotoausstellung eröffnen und laden anschließend zu einem gemeinsamen Rundgang ein.

Die Ausstellung "Essen trifft Nijmegen" kann bis zum 10. Oktober zu den Öffnungszeiten des Essener Rathauses besucht werden.

Wir freuen uns, Sie bei der Eröffnung begrüßen zu dürfen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK