Presseeinladung / Fototermin: Vorstellung der Veranstaltungsreihe "Kunstbaden Winter Edition"

Am Donnerstag, 31. Oktober, 11:30 Uhr, Zentralbibliothek Essen, Hollestraße 3

23.10.2019

Die beliebte Reihe "Kunstbaden", die im Sommer zahlreiche Veranstaltungen im Grugabad präsentierte, feiert eine Premiere: Als "Kunstbaden Winter Edition" zeigt sie erstmals Events in einem ehemaligen Hallenbad. So werden im früheren Spaßbad Gildehof an der Hollestraße, in dem heute die Zentralbibliothek Essen ihren Sitz hat, drei Produktionen aufgeführt.

Zum Pressegespräch, in dem wir Ihnen das Veranstaltungsprogramm der "Kunstbaden Winter Edition" näher vorstellen und Auszüge aus einer Aufführung zeigen möchten, laden wir Sie herzlich für Donnerstag, 31. Oktober, 11:30 Uhr, in die Zentralbibliothek Essen, Hollestraße 3, ein.

Auf den Austausch mit Ihnen freuen sich

  • Romana Milovic, Büroleiterin des Geschäftsbereichs Jugend, Bildung und Kultur und kommissarische Fachbereichsleiterin des Kulturbüros,
  • Klaus-Peter Böttger, Direktor der Stadtbibliothek, und
  • Jelena Ivanovic, künstlerische Leiterin

Für Rückfragen zur Veranstaltungsreihe können Sie sich an Jelena Ivanovic wenden, die Sie telefonisch unter 0173-6086076 und per E-Mail an kunstbaden@jelena-ivanovic.com erreichen.

Wir freuen uns, Sie zum Pressegespräch zu begrüßen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK