Endspurt beim Essener Umweltpreis 2011

29.06.2011

Das Umweltamt erinnert an den Einsendeschluss der Bewer-bungen für den Essener Umweltpreis 2011. Noch bis zum 11. Juli können alle Essenerinnen und Essener, die sich besonders für den Schutz der Umwelt eingesetzt haben, ihre Wettbe-werbsbeiträge an das Umweltamt senden oder persönlich dort abgeben: Stadt Essen, Umweltamt, Rathaus, Porsche-platz, 45121 Essen, 13. Etage, Raum 13.18 und 13.20.

Gesucht werden Beiträge, in denen Einzelne, Gruppen, Verei-ne oder Institutionen, kleine und mittelständische Unternehmen und besonders Kinder und Jugendliche ihre Umweltschutzleistungen darstellen.

Die Aktivitäten und Projekte sollten Maßnahmen zu Energie- und Ressourceneinsparungen beinhalten wie zum Beispiel die energetische Sanierung des Wohn-, Vereins- oder Arbeitsbereiches, den Einsatz alternativer Energien oder Beiträge zur Abfallvermeidung oder zum nachhaltigen Umgang mit Regenwasser.

Informationen sind im Umweltamt der Stadt Essen erhältlich unter den Telefonnummern: 88-59999 und 88-59216 sowie im Internet unter www.essen.de, Suchbegriff „Umwelt Aktuell“.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK