Presseeinladung/ Fototermin: Vorstellung und Unterzeichnung des Essener Standard zur "Versorgung von Opfern häuslicher Gewalt in Essener Notfallambulanzen"

Dienstag, 12. Mai, 12 Uhr, Rathaus, Ratstrakt, Sitzungssaal Tampere

05.05.2015

Noch immer ist laut Weltgesundheitsorganisation häusliche Gewalt ein zentraler Risikofaktor für die Gesundheit von Frauen. Der "Runde Tisch Häusliche Gewalt Essen" und die Essener Krankenhäuser haben gemeinsam einen Qualitätsstandard zur Versorgung von Opfern häuslicher Gewalt in Essener Notfallambulanzen entwickelt.

Der Standard umfasst das Erkennen und die Ansprache von Opfern häuslicher Gewalt, bietet ihnen die Möglichkeit einer gerichtsfesten Dokumentation an und gibt Hinweise auf Schutz- und Hilfsangebote in Essen.

Durch die Einführung des Essener Standards soll eine umfassende, rechtsverwertbare und soziale Behandlung von Opfern häuslicher Gewalt in den Essener Notfallambulanzen erreicht werden. Die Essener Krankenhäuser und der "Runde Tisch Häusliche Gewalt Essen" mit den ihm angeschlossenen Institutionen werden auch in Zukunft interdisziplinär zusammenarbeiten.

Als Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Peter Renzel, Geschäftsbereichsvorstand Jugend, Bildung und Soziales,
  • Dr. Rainer Kundt, ärztlicher Leiter, Gesundheitsamt Essen,
  • Gerda Kaßner, Geschäftsführung "Runder Tisch Häusliche Gewalt Essen" und Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Essen,
  • Dr. Patricia Aden, Vorstand Ärztekammer Nordrhein, Kreisstelle Essen,
  • Geschäftsführer, Ärztinnen und Ärzte der Essener Krankenhäuser.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK