Presseeinladung/ Fototermin: "Meine Stadt. Mein Wald!" - Ergebnisse der studentischen Befragung zum Thema Wald

Mittwoch, 30. September, 12.30 Uhr, Rathaus, 5. Etage, Raum 5.39,

24.09.2015

Im Rahmen des Bachelor-Studiums bei der Stadt Essen haben zwölf Studentinnen und Studenten an 24 Waldstandorten 944 Waldbesucher interviewt. Die Ergebnisse werden im Oktober in den zweiten Waldworkshop des Essener Bürgerbeteiligungsprozesses "Dem Essener sein Wald" eingebracht. Das Ziel dieser Projektarbeit war, die Nutzungsansprüche der Bürgerinnen und Bürger an ihren Essener Wald zu erforschen.

Wie wird der Essener Wald tatsächlich vom Waldbesucher gesehen und genutzt?
Sollen die Wälder wieder aufgeräumt werden?
Wünschen sich die Bürgerinnen und Bürger mehr Wildnis im Stadtwald?
Muss man zukünftig dem Klimawandel mehr Beachtung schenken?

Die Ergebnisse stellen Ihnen vor:

  • Simone Raskob, Geschäftsbereichsvorstand Umwelt und Bauen,
  • Roland Haering, Leitung Waldungen und Baumpflege, Grün und Gruga Essen,
  • Tobias Hartung, Projektleiter Waldworkshop, Grün und Gruga Essen,
  • Sophia Kock, Studentin, Mitwirkende bei der Befragung,
  • Eckhard Spengler, Öffentlichkeitsarbeit Grün und Gruga Essen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK