Einladung zum Fototermin: Oberbürgermeister Kufen im Dialog mit "Pick-up"-Teilnehmern

Mittwoch, 21. Oktober, 8.30 Uhr, Suchthilfe Direkt, Hoffnungsstraße 24

20.10.2015

Oberbürgermeister Thomas Kufen beginnt sein Amt als neues Stadtoberhaupt morgen mit einem Termin bei der Suchthilfe Direkt und trifft dort Teilnehmer des Projektes "Pick-up". Aktuell werden in dem Programm sechs Personen betreut. Im Rahmen des Termins informiert der Oberbürgermeister sich über ihre Erfahrungen im Programm und tauscht sich mit ihnen über erste Erfolge und Wünsche für die Zukunft aus.

"Es ist mir ein wichtiges Anliegen persönlich die konkreten Problemlagen der Hilfebedürftigen in unserer Stadt zu kennen. Das Projekt 'Pick-up' zeigt auf vorbildliche Weise, wie Menschen mit Suchtproblemen wieder in Alltag zurückfinden können und bildet damit die Basis für langfristige Hilfen", so Oberbürgermeister Thomas Kufen.

Der Austausch findet bei einem informellen Frühstück statt.

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK