Presseeinladung/ Fototermin: Deutsch-Chinesischer Bürgermeistergipfel im Essener Rathaus

Montag, 26. Oktober, 8.30 Uhr, Rathaus, Ratstrakt, Ratssaal

22.10.2015

Oberbürgermeister Thomas Kufen begrüßt eine Delegation von 25 chinesischen Bürgermeistern, Parteisekretären sowie Funktionären und zahlreiche deutsche Bürgermeister, Verwaltungsfachleute, Wissenschaftler, Stiftungsmanager und Regierungsvertreter.

Essen ist eine Station auf der 16-tägigen Fachinformationsreise der chinesischen Delegation.

Das Treffen in Essen findet im Rahmen des von der GIZ (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH) organisierten "Deutsch-Chinesischen Bürgermeisterprogramm 2015" statt, unter dem Titel "Städtische Transformation, Strukturwandel und Nachhaltige Stadtentwicklung".

Prominenter Moderator für die Gesprächsrunde "Grüne und kohlenstoffarme Stadt(entwicklung)" ist Professor Ernst Ulrich von Weizsäcker (seit 2012 Co-Präsident des Club of Rome).

Hinweis: Zum Auftakt der Veranstaltung besteht die Möglichkeit Pressefotos zu machen. Im Anschluss an die Begrüßung werden Workshops stattfinden.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK