Presseeinladung/ Fototermin: Jubiläumsfeier "50 Jahre Koreanische Krankenschwestern in Deutschland"

Samstag, 21. Mai, 15.45 Uhr, Zeche Zollverein, Schacht XII, Halle 12, Bullmannaue 11

18.05.2016

Mitte der 1960er Jahre, als in Deutschland dringend ausgebildete Fachkräfte gebraucht wurden, gab es im medizinischen Alltag in Essen nur wenige ausländische Kräfte. Gleichzeitig war der Bedarf in den Kliniken sehr hoch. Händeringend wurden Fachkräfte gesucht. Der Fachkräftemangel in unserem Land führte vor gut fünf Jahrzehnten zu einem Abkommen zwischen Korea und Deutschland, das im Endergebnis über 10.000 gut ausgebildete Krankenschwestern aus Korea nach Deutschland führen sollte.

Gäste bei der Jubiläumsfeier sind unter anderem:

  • Oberbürgermeister Thomas Kufen,
  • Chung Chin-youb, Gesundheitsminister der Republik Korea,
  • Lee Kyung-soo, Botschafter der Republik Korea in Deutschland.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK