Presseeinladung/ Fototermin: Preisverleihung zum 11. pico-bello-SauberZauber

Mittwoch, 8. Juni, 11 Uhr, EBE-Zentrale, Pferdebahnstraße 32, Sozialraum

06.06.2016

Zur elften Ausgabe konnte der "pico-bello-SauberZauber" erneut tausende Essenerinnen und Essener mobilisieren und so an das Jubiläumsjahr 2015 anknüpfen. Mit 13.682 Anmeldungen in 320 Gruppen folgten vergleichbar viele Engagierte dem Aufruf der Organisatoren und räumten am Hauptaktionstag, dem 12. März, von Karnap bis Kettwig herumliegendem Müll und Unrat auf.

Auch in diesem Jahr wurden unter all diesen engagierten SauberZauberern, die Essen im Aktionszeitraum vom 7. bis 18. März 2016 vom Müll befreit haben, Einkaufs-Gutscheine ausgelost. Das Einrichtungshaus XXXL Kröger sponsert hierfür die Preise, mit denen Schulen, Kitas, Vereine und eine Essener Familie belohnt werden.

Die Sieger sind bereits benachrichtigt! Ihre Preise erhalten sie von Thomas Wrobel, Geschäftsführer XXXL Kröger, und Oberbürgermeister Thomas Kufen, der als Schirmherr den pico-bello-SauberZauber vertritt.

Zur feierlichen Übergabe möchten wir Sie sehr herzlich einladen.

In diesem Jahr sind wir zu Gast beim Hauptsponsor Entsorgungsbetriebe Essen GmbH (EBE).

Für die Kooperationspartner werden teilnehmen:

  • Thomas Kufen, Oberbürgermeister der Stadt Essen und Schirmherr der Aktion,
  • Thomas Wrobel, Geschäftsführer, XXXL Kröger,
  • Janina Krüger, Geschäftsführerin, Ehrenamt Agentur Essen e.V.,
  • Georg Jungen, Geschäftsführer operativer Bereich, Entsorgungsbetriebe Essen GmbH,
  • Bettina Hellenkamp, Pressesprecherin, Entsorgungsbetriebe Essen GmbH,
  • Rolf Friesewinkel, Leiter der Abfallabfuhr, Entsorgungsbetriebe Essen GmbH,
  • Britta Balt, Redakteurin der Unternehmenskommunikation, Ruhrverband,
  • Susanne Wilde, Prokuristin und Leiterin Kommunikation, GENO BANK ESSEN eG.

Über Ihr zahlreiches Erscheinen würden wir uns sehr freuen. Wenn Sie teilnehmen möchten, wären wir Ihnen für eine kurze Rückmeldung dankbar.

Auch senden wir Ihnen gerne detaillierte Informationen zu, falls Sie am Tag der Preisverleihung verhindert sein sollten.

Mit freundlichen Grüßen

Hendrik Rathmann

Pressesprecher (EAE)

Herausgeber:

Ehrenamt Agentur Essen e.V.
Bredeneyer Straße 6b
45133 Essen
Telefon: +49 201 839149 81
Fax: +49 201 839149 90
E-Mail: info@ehrenamtessen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK