Oberbürgermeister Thomas Kufen (4. v.l.) weihte im Beisein des Beigeordneten Peter Renzel (2.v.l.) sowie von Mitgliedern der Bezirksvertretung, Schulleitung, Eltern- und Schülervertretung die neue Mensa des Leibniz-Gymnasium ein. Oberbürgermeister Thomas Kufen (4. v.l.) weihte im Beisein des Beigeordneten Peter Renzel (2.v.l.) sowie von Mitgliedern der Bezirksvertretung, Schulleitung, Eltern- und Schülervertretung die neue Mensa des Leibniz-Gymnasium ein. Foto: Peter Prengel

Oberbürgermeister Thomas Kufen weiht die neue Mensa im Leibniz-Gymnasium ein. Oberbürgermeister Thomas Kufen weiht die neue Mensa im Leibniz-Gymnasium ein. Foto: Peter Prengel

Neue Mensa des Leibniz-Gymnasiums eingeweiht

11.01.2017

Wo einst gezeichnet und gewerkelt wurde, wird nun gesund gegessen: Der alte Kunstraum des Leibniz-Gymnasiums hat sich in den letzten Monaten in die neue Mensa des Hauptstandorts der Schule an der Altenessener Stankeitstraße verwandelt. Bei der feierlichen Eröffnung der Mensa im Untergeschoss des Leibniz-Gymnasiums hat sich Oberbürgermeister Thomas Kufen heute (11.1.) von der Ausstattung der Schulküche und dem Speisenangebot überzeugen können: "Wo gut gelernt wird, muss auch gut gegessen werden. Das trifft nun endlich auch auf das Leibniz-Gymnasium - nicht nur auf dessen Zweigstelle in der Mallinckrodtstraße - zu", hob das Stadtoberhaupt die Bedeutung gesunder und frischer Ernährung im Lern- und Arbeitsprozess hervor.

"Ohne den großen Einsatz der Leibnizianer, der Eltern und des Fördervereins wäre die Realisierung der neuen Mensa nicht möglich gewesen. Über 50.000 Euro haben Aktionen wie Schulfeste oder das große Küchenkonzert im Jahr 2014 eingebracht", richtete der Oberbürgermeister seinen Dank an die Initiatoren und Helferinnen und Helfer sowie das Kollegium um Schulleiter Martin Tenhaven.

Für die zur Finanzierung der Mensa insgesamt notwendigen 125.000 Euro steuerte die Stadt weitere 50.000 Euro bei; 25.000 Euro kamen von der Heinrich-Spindelmann-Stiftung.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de