A40: Sperrung der Auffahrt Essen-Holsterhausen in Fahrtrichtung Bochum

09.05.2017

Von Donnerstag, 11. Mai, 20 Uhr bis Ende Mai sperrt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr die Auffahrt der A40 Anschlussstelle Essen-Holsterhausen in Fahrtrichtung Bochum. Umleitungen sind mit dem Roten Punkt ausgeschildert.

In der Nacht von Freitag, 12. Mai, 20 Uhr auf Samstag, 13. Mai, 7 Uhr steht auf der A40 im Bereich der Auffahrt dem Verkehr nur eine Fahrspur zur Verfügung.

Während der Sperrung erfolgt die Demontage einer Schilderbrücke, sowie die Erneuerung der Fundamente für die neue Schilderbrücke. Ebenfalls erneuert der Landesbetrieb die vorhandenen Schutzeinrichtungen im Auffahrtsbereich.

Pressekontakt: Peter Beiske, Telefon: 0234-9552-207.

Herausgeber:

Straßen.NRW - Regionalniederlassung Ruhr -
Harpener Hellweg 1
44791 Bochum
Telefon: +49 234 9552 0
Fax: +49 234 9552 435
E-Mail: kontakt.rnl.r@strassen.nrw.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK