Filzwerkstatt für Erwachsene: Filzen nach Vorbildern der Natur

Am Freitag, 19. Mai, um 18 Uhr in der Schule Natur des Grugaparks. Die Teilnahmekosten betragen 12 Euro zuzüglich der Materialkosten. Eine Anmeldung ist erforderlich.

16.05.2017

Am Freitag, 19. Mai, bietet die Schule Natur um 18 Uhr einen zweistündigen Workshop zum Thema "Filzen für Erwachsene" an. Hierbei besteht die Möglichkeit handwerklich aktiv zu werden und die alte Kunst des Filzens kennenzulernen und auszuprobieren.

Filzen kann jeder! Mit etwas Geduld, Ausdauer und vor allem Behutsamkeit kann man selbst beobachten, wie aus einem einfachen Stück Wollvlies mit der Hilfe von warmem Wasser und Seife kleine Kunstwerke entstehen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer setzen sich mit Konstruktion und Struktur natürlicher Vorbilder auseinander und lernen diese kennen. Nach dem Vorbild der Natur entstehen bunte Blumen und Tiere.

Die Kosten betragen 12 Euro zuzüglich Materialkosten nach Verbrauch.

Eine verbindliche Anmeldung ist unter Telefon: 88 83124 erforderlich. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei acht Personen.

Der Kurs findet im Schulungsraum 1 der Schule Natur im rosafarbenen Gebäude neben der Orangerie im Grugapark statt. Der Treffpunkt befindet sich um 18 Uhr vor dem Abendeingang der Orangerie an der Virchowstraße.

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Themen gibt es auf der Internetseite: http://www.grugapark.de/2017/filzen.html

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK