Oberbürgermeister Thomas Kufen bei der Podiumsdiskussion "Unternehmen vor großen Herausforderungen: Ist unsere Sicherheit bedroht?" Foto: Peter Prengel, Stadt Essen 19.05.2017

Podiumsdiskussion "Unternehmen vor großen Herausforderungen: Ist unsere Sicherheit bedroht?" Podiumsdiskussion "Unternehmen vor großen Herausforderungen: Ist unsere Sicherheit bedroht?" V.l.n.r.: Uwe Gerstenberg, Geschäftsführender Gesellschafter consulting plus Beratung GmbH, Wolfgang Bosbach, MdB, Jerôme F. Soiné, Gründer und Geschäftsführer ISN International Securty Network GmbH, Oberbürgermeister Thomas Kufen und Günter Calaminus, CEO,W.I.S. Sicherheit +Service GmbH & Co.KG

Podiumsdiskussion "Unternehmen vor großen Herausforderungen: Ist unsere Sicherheit bedroht?"

2. Forum "Sicherheit"

19.05.2017

Zum Thema "Unternehmen vor großen Herausforderungen – ist unsere Sicherheit bedroht?" hat heute (19.5.) das 2. Forum "Sicherheit" in Essen stattgefunden. Neben Wolfgang Bosbach, Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages, und Uwe Gerstenberg, Geschäftsführer der Essener Firma consulting plus, haben die Veranstalter Funke Medien NRW und Rheinische Post auch Oberbürgermeister Thomas Kufen ins Museum Folkwang eingeladen. Dieser begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und wies in seiner Rede auf die Wichtigkeit einer öffentlichen Debatte hin: "Medien und Politik sprechen zwar oft darüber, was die Folge von zu geringer Sicherheit ist. Was aber Politik, Sicherheitsexperten und Gesellschaft tun können, um Kriminalität zu verringern, das bleibt häufig der Debatte in Fachkreisen vorbehalten. Dabei ist eine sachliche und öffentliche Diskussion so wichtig, um auch das subjektive Sicherheitsempfinden der Bürgerinnen und Bürger zu berücksichtigen. Das Thema Sicherheit treibt die Menschen in Essen und NRW um."

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK