Oberbürgermeister Thomas Kufen (links) lobte die Arbeit von Günter Oelscher, Direktor des Franz Sales Haus. Oberbürgermeister Thomas Kufen (links) lobte die Arbeit von Günter Oelscher, Direktor des Franz Sales Haus. Foto: Stefan Arend

Verabschiedung von Direktor Günter Oelscher vom Franz Sales Haus. Verabschiedung von Direktor Günter Oelscher vom Franz Sales Haus. Foto: Stefan Arend

Oberbürgermeister verabschiedet Günter Oelscher

23.05.2017

Günter Oelscher lenkt und leitet seit 1992 als Teil des zweiköpfigen Geschäftsführerteams das Franz Sales Haus in Huttrop. Seit 2001 ist Oelscher Mitglied des Vorstandes, seit 2014 Alleinvorstand und damit maßgeblich für die Ausrichtung und den Erfolg der Einrichtung beteiligt. Nach über 25 Jahren wurde Oelscher nun heute (23.5.) von Oberbürgermeister Thomas Kufen in den Ruhestand verabschiedet. In seiner Rede dankte das Stadtoberhaupt dem überaus engagierten Vorstandsvorsitzenden für seine Arbeit: "Das Franz Sales Haus ist ein Leuchtturm inmitten unserer Stadt und im Prozess der Inklusion, der weit über Essen hinaus strahlt. Um im Bilde zu bleiben: Heute verabschieden wir den Leuchtturmwärter. Mit Günter Oelschers Abschied vom Franz Sales Haus geht eine Ära zu Ende. Als Mitglied der Geschäftsführung ab 1992 bis zum Alleinvorstand seit 2014, sind bis heute 25 Jahre vergangen. Das ist ein Vierteljahrhundert Führungs-Tätigkeit im Franz Sales Haus. 1.670 sozial hochmotivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten sich immer auf die zuverlässige und kluge Führung des Franz Sales Hauses durch Günter Oelscher verlassen. Verehrter Günter Oelscher, wir werden Sie vermissen, die Zusammenarbeit auf allen Ebenen mit der Stadt Essen war Ihnen und uns immer wichtig. Ich danke Ihnen ganz herzlich im Namen der Stadt Essen für das außerordentliche Engagement für Menschen mit Handicap und die kluge Führung zahlreicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter."

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK