Fahrbahnerneuerung: Leimgardtsfeld von Weidkamp bis Stolbergstraße

06.06.2017

Das Amt für Straßen und Verkehr beginnt ab Dienstag, 6. Juni, mit der Fahrbahnerneuerung des Abschnittes Leimgardtsfeld von Weidkamp bis Stolbergstraße. Für die Fahrbahnerneuerung ist eine Bauzeit von rund fünf Monaten vorgesehen.

Für die Vorarbeiten wird abschnittsweise ein Fahrstreifen gesperrt, so dass der Verkehr einspurig an der Baustelle vorbei geführt wird.

Die Fräs- und Asphaltarbeiten werden zu einem späteren Zeitpunkt abschnittsweise unter Vollsperrung durchgeführt.

Im Zuge der Fahrbahnerneuerung werden auch die Haltestellen Kuhlmannsfeld und Donnerstraße barrierefrei umgebaut. Die Essener Verkehrs-AG (EVAG) wird entsprechend dem Baufortschritt Ersatzhaltestellen einrichten.

Das Amt für Straßen und Verkehr bittet alle Anliegerinnen und Anlieger um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen.

Die direkt Betroffenen wurden bereits per Anliegerbenachrichtigung informiert.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK