Der Standort Essen der Schöck Bauteile GmbH besteht seit fast 40 Jahren und ist seitdem kontinuierlich gewachsen. Neben dem Isokorb wird in Essen auch die Tronsole produziert und ausgeliefert. Foto: Schöck Bauteile GmbH

V.l.n.r.: Rudolf Jelinek (1. Bürgermeister von Essen) und Dr. Harald Braasch (Geschäftsführer im Bereich Technik) in der neuen Produktionshalle. Foto: Schöck Bauteile GmbH

Schöck Bauteile – Essener Norden ist Standort für internationales Wachstum

08.05.2017

Im Sommer des letzten Jahres vergrößerte die Schöck Bauteile GmbH ihre Produktionsfläche im Gewerbegebiet Fritz.

Die Expansion geht mittlerweile mit hohen Produktionssteigerungen einher. Die EWG - Essener Wirtschaftsförderung, die das Unternehmen seit vielen Jahren betreut und unter anderem bei der Grundstückssuche behilflich war, freut sich über das Wachstum und die rund 20 neuen Arbeitsplätze im Essener Norden.


Herausgeber:

EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
Telefon: 0201 / 82024-0
Fax: 0201 / 82024-92
E-Mail: info@ewg.de
URL: www.ewg.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK