Presseeinladung/ Fototermin: Haus des Jugendrechts wird eröffnet

Am Dienstag, 13. März, 10 Uhr, Haus des Jugendrechts, Alfredstraße 68 - 72.

06.03.2018

Mit dem neuen "Haus des Jugendrechts" wollen Polizei, Staatsanwaltschaft und die Stadt Essen gemeinsam eine stärkere Konzentration auf die Gruppe der jungen Intensivtäterinnen und -täter legen. Nach den erforderlichen Umbauarbeiten kann nun der gemeinsame Dienstsitz an der Alfredstraße in Essen-Rüttenscheid bezogen werden.

Zur Eröffnung laden wir Sie herzlich ein.

Folgende Personen werden Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung stehen:

  • Peter Biesenbach, Minister der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen,
  • Oberbürgermeister Thomas Kufen,
  • Walther Müggenburg, Leitender Oberstaatsanwalt, Staatsanwaltschaft Essen,
  • Frank Richter, Polizeipräsident Essen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK