Plakat mit grauen Köpfen von Frauen und Männern Plakat zur Veranstaltung "versommert"

Presseeinladung/ Fototermin: "versommert" – ein Tanz und Theaterstück im Grugabad Essen

Donnerstag, 12. April, 11:30 Uhr, Grugabad Essen

09.04.2018

Am 26. April findet die Premiere des Tanz- und Theaterstücks "versommert" im Grugabad Essen statt. In dieser Produktion, unter der Leitung der Choreografin Jelena Ivanovic, inszenieren professionelle Tänzer und Sänger, neben Laiendarstellern zwischen 17 und 70 Jahren, gemeinsam ein Stück über den Sommer, seine Erwartungen und seine Enttäuschungen.

Im Vorfeld dieser Premiere laden wir Sie ganz herzlich zu einem Pressegespräch ein.

Wir würden uns sehr freuen, Sie am Donnerstag, 12. April, 11:30 Uhr, im Grugabad Essen begrüßen zu dürfen. Im Vorfeld des Gesprächs wird ein circa fünfminütiger Ausschnitt aus dem Stück gezeigt werden.

Ihre Ansprechpartnerinnen und -partner werden sein:

  • Muchtar Al Ghusain, Geschäftsbereichsvorstand Jugend, Bildung und Kultur,
  • Romana Milovic, Kulturbüro Essen,
  • Jelena Ivanovic, Choreografin,
  • sowie verschiedene Darsteller der Produktion, unter anderem die in Essen geborene Anna Wehsarg, die 15 Jahre festes Mitglied der Pina Bausch Company in Wuppertal war.

"versommert" eröffnet auch die Kunst & Kulturreihe Kunstbaden in Grugbad Essen, die mit insgesamt 14 Veranstaltungen bis Anfang Oktober stattfinden wird.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK