Presseeinladung/ Fototermin: Aufstellung des restaurierten "Drachenbrunnens" von Adolf Wamper im Grugapark

Am Dienstag, 8. Mai, 13:30 Uhr, Grugapark Essen, vor dem Spielhaus.

03.05.2018

Die Restaurierung des "Drachenbrunnens" von Adolf Wamper ist abgeschlossen. Die Plastik soll nun ihren neuen Platz am Spielhaus im Grugapark bekommen und wird am Dienstag, 8. Mai, vor Ort eingeweiht.

Der "lachende Drache" stand ursprünglich im Innenhof des Jugendzentrums Essen an der Papestraße in Holsterhausen und befand sich zuletzt in einem desolaten Zustand. Durch den Einsatz kulturinteressierter Bürgerinnen und Bürger konnte die Statue nun gänzlich restauriert werden und wird am Spielhaus wieder der Intention des Künstlers Rechnung tragen, eine Plastik für eine Jugendeinrichtung zu schaffen.

Das Spielhaus ist am besten über den Haupteingang des Parks zu erreichen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK