Presseeinladung/ Fototermin: Grüne Inseln in Essen - Grüne-Hauptstadt-Projekt wird fortgesetzt

Mittwoch, 4. Juli, 13 Uhr, Porschekanzel, Innenstadt

02.07.2018

Das Grüne-Hauptstadt-Projekt der Grünen Inseln wird fortgesetzt: 59 Grüne Inseln mit Sitzgelegenheiten werden in den kommenden Wochen wieder in Essen aufgestellt und neu bepflanzt. Die im Jahr 2017 erstmalig aufgestellten Grünen Inseln sind tolle Farbtupfer und schaffen Gelegenheiten zur Erholung mit einer hohen Aufenthaltsqualität mitten im Zentrum der Stadt. Die Grüne Hauptstadt Europas bleibt damit weiterhin in Essen präsent.

Bepflanzt werden die farbigen Gefäße unter anderem mit Stauden wie Katzenminze, Mädchenauge, Blauschwingel und Sonnenhut.

Zum Start der Aktion laden wir Sie herzlich zu einem Fototermin mit Simone Raskob, Geschäftsbereichsvorstand Umwelt, Bauen und Sport, ein.

Bis Ende Oktober werden die Inseln, die auf eine Idee des renommierten Landschaftsarchitekten Andreas Kipar zurückkgehen, in der Innenstadt bleiben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen