Rheinischer Platz mit Lagerhalle und Transporter. Im Hintergrund das Essener Rathaus (um 1980). Rheinischer Platz mit Lagerhalle und Transporter. Im Hintergrund das Essener Rathaus (um 1980). Foto: Heinz Josef Klaßen

Presseinladung/ Fototermin: Eröffnung der Ausstellung "Der Rheinische Platz im Umbruch – Fotografien von Heinz Josef Klaßen"

Mittwoch, 29. August, 11 Uhr, Haus der Essener Geschichte/ Stadtarchiv, Ernst-Schmidt-Platz 1

23.08.2018

Vom 30. August bis 1. November zeigt das Haus der Essener Geschichte/ Stadtarchiv die Ausstellung "Der Rheinische Platz im Umbruch - Fotografien von Heinz Josef Klaßen": Die Fotos des Esseners Heinz Josef Klaßen zeigen den Rheinischen Platz und dessen unmittelbare Umgebung in den Jahren 1975 bis 1985. Als Teil der seit 1970 betriebenen fotografischen Erkundung des Ruhrgebietes mit der Stadt Essen als Schwerpunkt waren sie ursprünglich als Grundlage für die Malerei gedacht. Bei ihrer Wiederentdeckung im Jahr 2015 erweisen sich die Farbdias nach Reinigung und Farbbehandlung im großformatigen Druck jedoch als eigenständige Arbeiten.

Bevor Oberbürgermeister Thomas Kufen die Ausstellung am Donnerstag, 30. August, um 19 Uhr eröffnet, möchten wir Ihnen diese im Rahmen einer Pressekonferenz vorstellen. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Ihre Ansprechpartner sind:

  • Dr. Klaus Wisotzky, Leiter Haus der Essener Geschichte/ Stadtarchiv,
  • Heinz Josef Klaßen, Fotograf.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK