Presseinladung/ Fototermin: Enthüllung der Gedenktafel auf der Wickenburgbrücke

Montag, 3. September, 10 Uhr, Wickenburgbrücke, Mülheimer Straße/ Höhe U-Bahn-Haltestelle Wickenburgstraße

29.08.2018

Am 13. Dezember 1944 wurden an der Wickenburgbrücke in Frohnhausen drei englische Flieger, die mit dem Fallschirm abgesprungen waren, von deutschen Zivilisten getötet.

Zur Erinnerung an das Geschehen wird - auf Anregung von Herrn Traugott Vitz, der auch die erforderlichen Spendenmittel gesammelt hat - eine Gedenktafel auf der Wickenburgbrücke angebracht. Diese wird am 3. September um 10 Uhr enthüllt.

Ihre Ansprechpartner sind:

  • Dr. Klaus Wisotzky u. Robert Pastoors vom Haus der Essener Geschichte/Stadtarchiv
  • Bezirksbürgermeister Klaus Persch
  • Herr Traugott Vitz
  • Angehörige der getöteten englischen Flieger
  • Sean Feast und Marc Hall, die über die Ereignisse ein Buch geschrieben haben

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK