Presseeinladung/ Fototermin: STADTRADELN in Essen 2018 - Auszeichnung der Gewinnerinnen und Gewinner mit Preisübergabe

Mittwoch, 19. September, 16:30 Uhr, Rathaus, 22. Etage

13.09.2018

Der Wettbewerb STADTRADELN möchte möglichst viele Menschen für das Umsteigen aufs Fahrrad im Alltag gewinnen. Das ist in Essen auch in diesem Jahr wieder gelungen: Im Juni 2018 fuhren 1.600 Radbegeisterte in 123 Teams an 21 Tagen insgesamt 450.000 Kilometer.

Oberbürgermeister Thomas Kufen und Simone Raskob, Beigeordnete für Umwelt, Bauen und Sport, übergeben die Preise der diesjährigen Aktion STADTRADELN in Essen an die Siegerinnen und Sieger sowie den zusätzlich verlosten Hauptgewinn.

Die Namen der Preisträgerinnen und Preisträger sowie Hintergrundinfos zu den Teams und Kategorien werden im Rahmen des Termins bekannt gegeben.

Im Rahmen der Veranstaltung stehen Ihnen

  • Oberbürgermeister Thomas Kufen,
  • Simone Raskob, Beigeordnete für Umwelt, Bauen und Sport der Stadt Essen,
  • Ute Zeise, Klimamanagerin Mobilität des Essenern Umweltamtes,

sowie die Preisträgerinnen und Preisträger und weitere interessante Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Zum Hintergrund:

Das STADTRADELN ist seit der ersten Teilnahme eine konstante Größe und liefert einen wichtigen Beitrag zur Förderung des Radverkehrs. Der in diesem Jahr erneut erzielten Rekordergebnisse (Teilnehmende sowie gefahrene Kilometer) zeigen deutlich, immer mehr Menschen werden für die Nutzung des Fahrrads im Alltag sensibilisiert und nutzen das Fahrrad als alltagstaugliches Verkehrsmittel. Essen radelte auch in diesem Jahr unter dem Dach des RVR in einem Verbund aus 16 weiteren Revierstädten als Metropole Ruhr und erzielte einmal mehr den ersten Platz unter diesen Städten.

STADTRADELN ist eine Aktion des Klima-Bündnis e.V. Frankfurt (dem die Stadt Essen seit 1993 angehört) und wird Deutschlandweit seit 2008 durchgeführt.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK