Presseeinladung/ Fototermin: Essen bleib(t) sauber! – Vorstellung des neuen Mängelmelders

Freitag, 2. November, 12 Uhr, Rathaus Stadt Essen, Raum 3.27

29.10.2018

Die Stadt Essen stellt einen neuen Service im Rahmen des Projektes "Essen bleib(t) sauber" vor: den Mängelmelder: Damit können Bürgerinnen und Bürger unkompliziert, schnell und vor allen Dingen jederzeit illegale Müllablagerungen im gesamten Stadtgebiet melden – von unterwegs per Smartphone- und Tablet-App oder vom PC von zu Hause aus.

Am Freitag, 2. November, informiert die Stadt Essen um 12 Uhr in Raum 3.27 über Hintergründe, Ziele und Funktionen des neuen Melde-Systems.

Ihre Ansprechpartnerinnen und -partner sind:

  • Oberbürgermeister Thomas Kufen,
  • Uwe Unterseher-Herold, Geschäftsführer der Entsorgungsbetriebe Essen GmbH, und
  • Brigitte Norwidat-Altmann, Leiterin Stabsstelle Sauberkeit der Stadt Essen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK