Presseeinladung/ Fototermin: Staatssekretär Dr. Markus Kerber und Staatssekretärin Serap Güler besuchen integrationspolitische Projekte in Essen

Am Donnerstag, 16. Dezember, um 12:30 Uhr, Rathaus Porscheplatz, 22. Etage, 45127 Essen.

10.01.2020

Am Donnerstag, 16. Januar, werden Staatssekretär im Bundesinnenministerium, Dr. Markus Kerber, und Staatssekretärin im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, Serap Güler, gemeinsam integrationspolitische Projekte in Essen besuchen. Begrüßt werden die Gäste durch Oberbürgermeister Thomas Kufen. Während der Tour durch Essen werden die Gäste von Galina Borchers, Leiterin des Kommunalen Integrationszentrums Essen, sowie von weiteren verantwortlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Essen begleitet.

Auf der Besuchsliste stehen unter anderem das VielRespektZentrum Essen sowie ein Gespräch mit teilnehmenden Jugendlichen am Essener Modell.

Im Rahmen einer Pressekonferenz (12:30 Uhr) stehen Ihnen folgende Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für ein Gespräch zur Verfügung.

  • Galina Borchers, Leitung Kommunales Integrationszentrum Essen
  • Dr. Markus Kerber, Staatssekretär im Bundesinnenministerium
  • Serap Güler, Staatssekretärin im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Wir freuen uns sehr über Ihr Kommen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen