Presseeinladung/ Fototermin: 15. SauberZauber 2020

Am Samstag, 7. März, um 12:30 Uhr, am Karl-Denkhaus-Str. 11-13 (KD 11/13) in 45329 Essen-Altenessen.

28.02.2020

Zur 15. Ausgabe des SauberZaubers engagieren sich in diesem Jahr fast 22.000 Essenerinnen und Essener in 498 Gruppen. In allen Stadtteilen sammeln Ehrenamtliche Müll und Unrat an öffentlichen Orten. Die Aktion läuft vom 7. bis 20. März 2020. Seit 2006 haben sich insgesamt über 200.000 Menschen beteiligt.

Im Rahmen der stadtweiten Aktion „Essen bleib(t) sauber!“ freuen sich die Stadt Essen, die Ehrenamt Agentur Essen e. V. und die Entsorgungsbetriebe Essen GmbH auf eine gelungene Aktion.

Oberbürgermeister und Schirmherr Thomas Kufen sammelt zum Auftakt der zweiwöchigen Aktion am 7. März 2020 mit Auszubildenden der Stadt Essen, Engagierten des KD 11/13 - Zentrum für Kooperation und Inklusion und Bewohnern rund um die Vogelheimer Straße in Altenessen. Mit ihm werden Engagierte in ganz Essen zu Zange und Müllsack greifen, um zum Beispiel eine Wiese, einen Bolzplatz, einen Grünstreifen, eine Baumscheibe oder eine ähnliche Fläche in ihrer Nähe von Müll zu befreien.

Die Vertreter der Presse sind herzlich zu der Sammelaktion plus Fototermin mit allen Beteiligten am Samstag, 7. März, um 12:30 Uhr am KD 11/13 eingeladen. Oberbürgermeister Kufen, die Altenessener Ehrenamtlichen und die Partner von EBE und Ehrenamt Agentur werden symbolisch für alle Essenerinnen und Essener den gesammelten Müll in ein Entsorgungsfahrzeug verladen.

Teilnehmen werden:

  • Thomas Kufen, Oberbürgermeister der Stadt Essen und Schirmherr der Aktion
  • Janina Krüger, Geschäftsführerin, Ehrenamt Agentur Essen e.V. (EAE)
  • Bettina Hellenkamp, Pressesprecherin, Entsorgungsbetriebe Essen GmbH (EBE)
  • Kristina Wendland, Geschäftsführerin, KD 11/13 - Zentrum für Kooperation und Inklusion

Wenn Sie teilnehmen möchten, geben Sie der Ehrenamt Agentur Essen e.V. per E-Mail an info@ehrenamtessen.de bitte zeitnah eine kurze Rückmeldung.

Wir freuen uns über Ihr Kommen!

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen