Presseeinladung/Fototermin: Europäische Mobilitätswoche zum vierten Mal in Essen

Am Dienstag, 8. September, um 12 Uhr, Kennedyplatz 5, Sitzungsraum 201/202

03.09.2020

Hinweis für Fotografinnen und Fotografen: Der Fototermin findet im Vorfeld der Pressekonferenz direkt um 12 Uhr auf dem Kennedyplatz statt.

Vom 16. bis 22. September findet erneut die Europäische Mobilitätswoche (EMW) statt. Die Stadt Essen beteiligt sich in diesem Jahr bereits zum vierten Mal am Projekt der EU-Kommission. Gemeinsam mit zahlreichen Partnern aus allen Bereichen bietet die Stadt verschiedene Veranstaltungen, Mitmach-Aktionen, Vorträge und Informationsangebote rund um das Thema nachhaltige Mobilität für Essener Bürger*innen und Unternehmen an. Die weltweit größte Kampagne zum Thema nachhaltige Mobilität ermöglicht Städten, neue Ideen, Alternativen und urbane Verkehrsthemen zu präsentieren. In diesem Jahr steht vor allem die Mobilitätspartnerschaft der Stadt Essen und der Essener Wirtschaft im Fokus der Veranstaltung.

Mehr über das Engagement im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche, die Bedeutung des Themas nachhaltige Mobilität für Essen sowie konkrete Programminhalte stellen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch vor. Ihre Ansprechpartner*innen am 8. September sind:

  • Oberbürgermeister Thomas Kufen,
  • Simone Raskob, Geschäftsbereichsvorstand Umwelt, Verkehr und Sport,
  • Georg Grindau, Mobilitätsmanager der Ruhrbahn GmbH,
  • Vertreter*innen der Mobilitätspartnerschaft Essen.

Die Pressekonferenz bieten wir Ihnen sowohl als Präsenzveranstaltung als auch als Videokonferenz an. Über folgenden Meeting-Link können Sie ab 12:10 Uhr beitreten: https://evv.webex.com/evv/j.php?MTID=m77b81134f4fcae36595b67df0287a8a5

Wir laden Sie herzlich zur Berichterstattung ein.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen