Presseeinladung/ Fototermin: Jugendforum in Borbeck – eine Ideenschmiede

Am Sonntag, 20. September, ab 15 Uhr, im evangelischen Kinder und Jugendfreizeithaus Coffee Corner, Bocholder Straße 32 und im Café Nova, Stolbergstraße 54 in Essen.

17.09.2020

Das Jugendforum unterstützt junge Menschen darin, ihre Ideen in die Tat umzusetzen. Den Startschuss für das anstehende Jugendforum in Borbeck bildet eine Auftaktveranstaltung am Sonntag, 20. September, ab 15 Uhr, im evangelischen Kinder- und Jugendfreizeithaus Coffee Corner, Bocholder Straße 32 in Essen und im Café Nova, Stolbergstraße 54 in Essen.

Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahren aus dem Bezirk IV kommen in diesen offenen Ideenschmieden zusammen. Sie äußern Kritik, entwickeln Ideen, tauschen sich aus und organisieren sich in Gruppen. Unterstützt vom Jugendforum erarbeiten die Projektgruppen in der nachfolgenden Zeit konkrete Vorschläge, die sie der Bezirksvertretung und weiteren Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträgern vorstellen.

Das Jugendforum ist aktiver Bestandteil des stadtweiten Jugendbeteiligungs-Programms "mitWirkung!", bei dem Jugendliche von Anfang an in die Planung und Gestaltung von Freiflächen, Räumen und Spielplätzen einbezogen werden. Jugendliche bringen sich aktiv und informiert durch Beteiligung, Mitwirkung und Mitbestimmung in die Gestaltung des demokratischen Gemeinwesens ein. Mit dem Projekt "mitWirkung!", das die Stadt Essen im Jahr 2005 mit der Bertelsmann-Stiftung startete, soll jungen Menschen die Gelegenheit geben werden, sich für das Gemeinwohl ihrer Stadt einzusetzen und ihre Interessen bei der Planung und Gestaltung von Freiflächen, Räumen oder Spielflächen mit einzubringen. Aus dem früheren Projekt ist 2009 ein Regelangebot geworden. So konnte beispielsweise im Rahmen des Jugendforums Zollverein eine Parkouranlage auf dem Gelände der Zeche Zollverein umgesetzt werden.

Das Jugendamt der Stadt Essen und die Jugendverbände vor Ort kümmern sich gemeinsam um die Interessen der Jugendlichen in den Stadtbezirken und sind Ansprechpartner*innen für Beteiligung und Engagement. Die Bezirksvertretungen unterstützen und fördern Aktivitäten von Jugendlichen im Rahmen von "mitWirkung!".

Über Ihren Besuch und Ihre Berichterstattung würden wir uns freuen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen