Foto: Eröffnung ESSEN.ON ICE.2016 mit: v.l. Dr. Arndt Neuhaus, Vorsitzender des Vorstands der RWE Deutschland AG, Uwe Draber, Geschäftsführer der Bergmann Eventgastronomie, Dieter Groppe, Geschäftsführer der EMG - Essen Marketing GmbH und Oberbürgermeister Thomas Kufen Eröffnung ESSEN.ON ICE.2016 mit: v.l. Dr. Arndt Neuhaus, Vorsitzender des Vorstands der RWE Deutschland AG, Uwe Draber, Geschäftsführer der Bergmann Eventgastronomie, Dieter Groppe, Geschäftsführer der EMG - Essen Marketing GmbH und Oberbürgermeister Thomas Kufen (Foto: Philipp Eisermann, EMG - Essen Marketing GmbH)

Winter-Wunderland ESSEN.ON ICE. ist eröffnet

18.01.2016

Kostenlos Eislaufen bis die Kufen glühen – unzählige Schlittschuhfahrer nutzten am Freitagabend, 15. Januar 2016, dieses Angebot anlässlich der Eröffnung von ESSEN.ON ICE. Dazu eingeladen hatte der Veranstalter EMG – Essen Marketing GmbH (EMG) in Kooperation mit der RWE Deutschland AG und der Bergmann Eventgastronomie.

Oberbürgermeister Thomas Kufen und Dr. Arndt Neuhaus, Vorsitzender des Vorstands der RWE Deutschland AG, hatten das Winter-Wunderland auf dem Kennedyplatz um 17.45 Uhr mit Grußworten feierlich eröffnet. Zuvor sorgten junge Talente des Essener Jugend-Eiskunstlaufvereins e.V. mit ihren Showeinlagen für glänzende Augen bei den Zuschauern entlang der Banden.

ESSEN.ON ICE. bietet mit der über 1.000 Quadratmeter großen Eisfläche, der größten mobilen Rodelbahn Europas und zwei Eisstockbahnen bis zum 6. März 2016 Winterspaß mitten im Herzen der Innenstadt. Für das leibliche Wohl und eine gehörige Portion Stimmung sorgt die original österreichische Schmankerl Hüttn der Bergmann Eventgastronomie.

Öffnungszeiten und Preise:

Eisbahn
Laufzeiten: täglich um 10, 12, 14, 16, 18 und 20 Uhr
90 Minuten Schlittschuhlaufen:
Jugendliche und Erwachsene 4,00 Euro
Kinder (bis einschl. 15 Jahre) 2,50 Euro
Dauerkarten (Bitte Passfoto mitbringen)
Erwachsene: 70,00 Euro; Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre: 50,00 Euro
Schlittschuhverleih 3,00 Euro

Rodelbahn
Täglich von 10 bis 22 Uhr
1 Fahrt 1,00 Euro
4er Ticket 3,50 Euro
10er Ticket 7,00 Euro
Tages-Ticket 15,00 Euro

Eisstock-Bahn
Täglich von 10 bis 22 Uhr
Preise für 60 Minuten Eisstock-Schießen: 30 Euro
zzgl. 5 Euro Reservierungsgebühr je Buchung

Schmankerl Hüttn
Täglich von 11 bis 24 Uhr
je nach Stimmung auch länger
Küche bis 22 Uhr

Reservierungen für die Schmankerl Hüttn und die Eisstock-Bahnen sind unter der Nummer 0177 8285387 oder unter www.bergmannevent.de möglich.

Herausgeber:

EMG - Essen Marketing GmbH
Rathenaustraße 2 / Theaterpassage
45127 Essen
Telefon: 0201 / 88-72051
Fax: 0201 / 88-72022
E-Mail: info@essen-marketing.de
URL: www.essen-marketing.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de