Essener Bevölkerungswanderungsbilanz 2015: Höchster Wert der letzten 25 Jahre

24.03.2016

Im Jahr 2015 sind 40.914 Personen mit Hauptwohnsitz in die Stadt Essen zugezogen. 31.010 Menschen haben im gleichen Zeitraum ihren Hauptwohnsitz in Essen abgemeldet. Sowohl bei den Zugezogenen als auch bei den Fortgezogenen sind dies neue Spitzenwerte. Der Wanderungssaldo ist mit einem Plus von 9.904 Personen der mit Abstand höchste der letzten 25 Jahre.

Die starke Zunahme der Wanderungsbewegungen insgesamt, aber auch die deutlich positive Wanderungsbilanz, ist insbesondere auf die Zu- und Abwanderung von Menschen mit einem nichtdeutschen Pass zurückzuführen.

Das Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen untersucht in der Statistikschlagzeile 4/ 2016 die Wanderungsbewegungen für Nichtdeutsche insgesamt, darunter speziell für drei osteuropäische EU-Staaten, drei Länder des Westbalkans sowie drei Staaten aus Krisenregionen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de