Essens Partnerstädte

Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie alle Meldungen der Stadt Essen zum Thema Partnerstädte vom letzten Jahr bis heute.

Zu den Meldungen

Sunderland

1949 war es kein leichtes Unterfangen, zwischen den ehemaligen Kriegs-gegnern zu vermitteln. Geglückt ist dies Mister Nicholson, Erziehungs-offizier der damals britischen Militärregierung in Düsseldorf. Er suchte unermüdlich nach neuen Verständigungsmöglichkeiten und schlug dem Essener Jugendamt vor, Freundschaft mit einer englischen Stadt zu schließen.

Mehr über die Partnerstadt Sunderland

Tampere

Tampere war durch weltpolitische und wirtschaftliche Entwicklungen vor ähnliche Herausforderungen gestellt wie Essen. Da sich beide Städte in einer vergleichbaren Situation befanden, erschien die gemeinsame Bewältigung dieser Aufgabe schon 1960 in Form einer Städtepartnerschaft für beide Seiten gewinnbringend.

Mehr über die Partnerstadt Tampere

Grenoble

1974 knüpfte Essen die ersten Kontakte mit Grenoble, bei denen einige Hemmschwellen zu überwinden waren. Immerhin war Grenoble eine Keimzelle des französischen Widerstands gegen die Nazi-Besatzung. Dennoch war man auf beiden Seiten sehr bemüht, der Partnerschaft eine Chance zu geben.

Mehr über die Partnerstadt Grenoble

Tel Aviv

Noch immer sind die deutsch-israelischen Beziehungen geprägt von den Erinnerungen an die Gräueltaten der Nazi-Diktatur. So war Essen auch erst die vierte deutsche Stadt, die 1991 eine offizielle Verbindung mit einer israelischen Gemeinde einging.

Mehr über die Partnerstadt Tel Aviv

Nischni Nowgorod

Die Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages zwischen Nischni Nowgorod und Essen geht besonders auf die Initiative der Deutsch-Russischen Gesellschaft in Essen zurück. 1991 war diese Initiative für die russische Partnerstadt der erste Schritt in eine neue Zukunft heraus aus der Isolation, in der sie sich jahrzehntelang befunden hatte.

Mehr über die Partnerstadt Nischni Nowgorod

Zabrze

Die Beziehungen zu unserem Nachbarland Polen waren lange Zeit schwierig, doch mit der politischen Wende in Osteuropa konnte damit begonnen werden, die bittere Vergangenheit aufzuarbeiten. Essen hat damit schon begonnen, als ein vereintes Europa nur eine Vision war: 1953 übernahm man Verantwortung für die Menschen aus Zabrze.

Mehr über die Partnerstadt Zabrze

Changzhou

Durch das Programm "China-EU Partnerschaft zur Urbanisierung" angestoßen, ist Essen 2015 eine Partnerschaft mit Changzhou eingegangen und hat so bestehende Kooperationen des Landes NRW auf die kommunale Ebene ausgeweitet. Die Zusammenarbeit der Städte wurde von der chinesischen Regierung aus 400 eingereichten Vorschlägen ausgewählt.

Mehr über die Partnerstadt Changzhou

Kontakt

Städtepartnerschaften, Interkommunale Beziehungen

Symbol: E-Mail verschicken
+49 201 8888723