essen.de > Rathaus > Ämter > Beteiligungsmanagement

Beteiligungsbericht 2016

Gegenstand und Inhalt

Die Stadt Essen hat gemäß § 116 der Gemeindeordnung NRW (GO NRW) einen Gesamtabschluss aufzustellen. Dem Gesamtabschluss ist ein Beteiligungsbericht, welcher die Anforderungen des § 117 GO NRW in Verbindung mit § 52 Gemeindehaushaltsverordnung NRW entspricht, beizufügen. Er umfasst Angaben über die wirtschaftliche und nichtwirtschaftliche Betätigung der Stadt Essen unabhängig davon, ob die verselbständigten Aufgabenbereiche dem Konsolidierungskreis für die Aufstellung des Gesamtabschlusses angehören.

Neben den Bilanzen sowie den Gewinn- und Verlustrechnungen des Jahres 2015 stellt der Bericht die Unternehmensgegenstände, die Besetzung der Unternehmensführung und der Aufsichtsgremien sowie die Entwicklung des Beteiligungsportfolios zum 31.12.2015 dar.

Kontaktinfo