essen.de > Rathaus > Ämter > Beteiligungsmanagement

Beteiligungsbericht 2019

Gegenstand und Inhalt

Die Stadt Essen hat für das Kalenderjahr 2018 noch einen Beteiligungsbericht nach den bis zum 31.12.2018 geltenden Vorschriften zu erstellen. Dieser muss danach den Anforderungen des § 117 GO NRW i. V. m. § 52 GemHVO entsprechen und ist dem Gesamtabschluss nach § 116 GO NRW beizufügen. Der Beteiligungsbericht umfasst Angaben über die wirtschaftliche und nichtwirtschaftliche Betätigung der Stadt Essen unabhängig davon, ob die verselbständigten Aufgabenbereiche dem Konsolidierungskreis für die Aufstellung des Gesamtabschlusses angehören.

Neben den Bilanzen sowie den Gewinn- und Verlustrechnungen des Jahres 2018 stellt der Bericht die Unternehmensgegenstände, die Besetzung der Unternehmensführung und der Aufsichtsgremien sowie die Entwicklung des Beteiligungsportfolios zum 31.12.2018 dar.

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK