essen.de > Rathaus > Ämter > Organisation und Personalwirtschaft > Ausbildung

Verwaltungsfachangestellte/r für die Kommunalverwaltung

Ausbildungsinhalt und -verlauf

Die umfassende praktische und theoretische Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten in unserer modernen Verwaltung ermöglicht Ihnen individuelle Einsätze als Beschäftigte/r im öffentlichen Dienst.

Neben der Vermittlung von rechtlichen Kenntnissen werden auch betriebswirtschaftliche / kaufmännische Anteile enthalten sein.

Im Rahmen der praktischen Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten werden Sie in den Ausbildungsbereichen: Organisation, Personalwesen, Kommunalrecht, Sozialhilfe, öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie Haushalts,- Kassen- und Rechnungswesen tätig sein. Sie werden bei Ihrer Tätigkeit in den Fachbereichen die Vielschichtigkeit einer Kommunalverwaltung erleben und die theoretischen Kenntnisse in der Praxis einsetzen können.

Im Rahmen der theoretischen Ausbildung ist der Besuch des Erich-Brost-Berufskollegs in Essen vorgesehen. Daneben findet eine Dienst begleitende Unterweisung im Studieninstitut der Stadt Essen statt.

Dauer der Ausbildung:

3 Jahre

Vergütung:

  • 1. Ausbildungsjahr: 918,26 Euro (Stand Februar 2017)
  • 2. Ausbildungsjahr: 968,20 Euro (Stand Februar 2017)
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.014,02 Euro (Stand Februar 2017)

+ jährliche Sonderzuwendung

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Beschäftigung nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben in unterschiedlichen Fachbereichen

Schulische Ausbildungsvoraussetzung:

Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife oder Abschluss der Höheren Handelsschule

Mindestens ausreichende Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik.

Bewerbungsmöglichkeiten für Abiturienten und Abiturientinnen bestehen für ein duales Studium zum Bachelor of Laws - oder für die Ausbildung zur/zum Kauffrau/mann für Büromanagement. Bewerbungen als Verwaltungsfachangestellte können grundsätzlich nicht berücksichtigt werden

Informationen zu unserem Online Bewerbungsverfahren erhalten Sie hier.

Bitte informieren Sie sich auf der Seite "aktuelle Ausbildungsangebote" inwieweit derzeit Bewerbungsmöglichkeiten bestehen.

Kontaktinfo