essen.de > Rathaus > Ämter > Organisation und Personalwirtschaft > Ausbildung

Kauffrau/-mann für Büromanagement

Ausbildungsinhalt und -verlauf

Der Ausbildungsberuf der Kauffrau/des Kaufmanns für Büromanagement wurde 2014 neu geschaffen und vereint die drei Berufe: Bürokauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation und Fachangestellte/r für Bürokommunikation in einem attraktiven und modernen Gesamtberufsbild. Er bietet interessante berufliche Perspektiven sowohl im öffentlichen als auch im privaten Sektor.

Die Stadt Essen bildet bedarfsorientiert in den Modulen Verwaltung/Recht und öffentliche Finanzwirtschaft aus.

Die Tätigkeit der Kauffrau / des Kaufmanns für Büromanagement umfasst vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Aufgaben in der Planung, der Organisation und der Durchführung unterschiedlicher Büroarbeiten.

Neben der Vermittlung von rechtlichen Kenntnissen werden insbesondere betriebswirtschaftliche / kaufmännische Lehrinhalte angeboten.

Im Rahmen der praktischen Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement werden Sie unterschiedliche Ausbildungsbereiche kennenlernen, schwerpunktmäßig werden Sie in Aufgabenfeldern der Büroorganisation und der Finanzwirtschaft tätig sein.

Sie werden bei Ihrem Einsatz in den Fachbereichen die Vielschichtigkeit einer Kommunalverwaltung erleben und die theoretischen Kenntnisse in der Praxis einsetzen können.

Im Rahmen der theoretischen Ausbildung ist der Besuch des Erich-Brost-Berufskollegs in Essen vorgesehen. Daneben findet eine Dienst begleitende Unterweisung im Studieninstitut der Stadt Essen statt.

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Beschäftigung nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben in unterschiedlichen Fachbereichen

Dauer der Ausbildung:

3 Jahre

Vergütung:(Stand März 2019)

  • 1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 Euro
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.068,20 Euro
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.114,02 Euro

+ jährliche Sonderzuwendung

Ausbildungsabschluss:

Die Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement im öffentlichen Dienst beinhaltet gleichzeitig auch die Anerkennung für den Verwaltungslehrgang I.

Schulische Ausbildungsvoraussetzung:

Fachoberschulreife, schulische/volle Fachhochschulreife oder Abitur.

Hier geht es zur Online-Bewerbung
Titel Bereich Zeitmodell
Kauffrau/-mann für Büromanagement AUSB_Verwaltungsberufe Teilzeit oder Vollzeit
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK