Die Teilnahmegebühr

Die Höhe der Teilnahmegebühren beträgt zurzeit 100,00 € pro Tag und Teilnehmer/-in.
Bei kürzeren Veranstaltungen ermäßigen sich die Kosten entsprechend der Veranstaltungsdauer.
Sonderkonditionen für einzelne Veranstaltungen können vereinbart werden.

Wenn Sie nicht oder nicht komplett teilnehmen können

Eine Rückerstattung bei teilweiser Teilnahme ist ausgeschlossen.
Falls angemeldete Personen nicht teilnehmen können, sind diese bis spätestens sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn abzumelden. Andernfalls wird das volle Seminarentgelt erhoben. Es ist jedoch möglich, eine Ersatzperson zu entsenden.
Weitere Informationen erhalten Sie unter Seminarabsagen

Die Rechnungslegung

Die Erstellung der Rechnung erfolgt in der Regel nach Abschluss des Seminars. Es ist daher unabdingbar, dass Sie bei Ihrer Anmeldung auch die Rechnungsadresse angeben.

Für Mitarbeiter/-innen der Stadt Essen

Die Seminarteilnahme ist für Mitarbeiter/-innen der Stadt kostenlos.
Seminarteilnahmen von Mitarbeiter/-innen eigenbetriebsähnlicher Einrichtungen, Firmen und Gesellschaften sind kostenpflichtig.

Kontakt

Seminarräume - Terminplanungen und Veranstaltungsservice

Symbol: E-Mail verschicken
+49 201 8810273
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK