Vergleich der stündlichen Wahlbeteiligung in Essen 2017 und 2012

Den Vergleich der stündlichen Wahlbeteiligung bei den Landtagswahlen in den Jahren 2017 und 2012 stellt die Grafik auf der rechten Seite dar.

Endergebnis Wahlbeteiligung in Essen 2017: 63,8 Prozent

Endergebnis Wahlbeteiligung in Essen 2012: 58,8 Prozent

Endergebnis Wahlbeteiligung in Essen 2010: 58,8 Prozent


Quelle: Stadt Essen, Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen

Kontakt

Wahlen

Telefon
+49 201 8812345

Fax
+49 201 8812012

E-Mail

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK