Das Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen (MIK) hat am 13. Dezember 2016 (veröffentlicht im Ministerialblatt - MBl. NRW - am 05.01.2017, Ausgabe 2017 Nr. 1) die amtliche Listenauslegung

in der Zeit vom 2. Februar 2017 bis zum 7. Juni 2017

und die parallele Durchführung der freien Unterschriftensammlung für das Volksbegehren "Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für gute Bildung, G9 jetzt" zugelassen.

Eintragungsberechtigung:

Eintragungsberechtigt ist, wer am Tage der Eintragung zum Landtag wahlberechtigt ist oder bis zum letzten Tag der Eintragungsfrist wahlberechtigt wird.

Eintragung in die Eintragungslisten an Werktagen

Die Eintragungslisten werden in der Zeit vom 2. Februar 2017 bis zum 7. Juni 2017 an den Werktagen in den folgenden Eintragungsstellen ausgelegt:

  • Rathaus, Porscheplatz 1, 45127 Essen
  • Wahlamt, Kopstadtplatz 10, 45127 Essen
  • Bürgeramt Gildehof, Hollestr, 3, 45127 Essen

Eintragungsberechtigte können sich zu folgenden Öffnungszeiten der Eintragungsstellen in die Eintragungslisten eintragen:

  • Montag: 8:30 – 15:00 Uhr
  • Dienstag: 8:30 – 15:00 Uhr
  • Mittwoch: 8:30 – 13:00 Uhr
  • Donnerstag: 8:30 – 18:00 Uhr
  • Freitag: 8:30 – 13:00 Uhr

Eintragungen in die Eintragungslisten an Sonntagen und per Eintragungsschein sind nicht mehr möglich.