essen.de > Rathaus > Ämter > StadtAgentur > Bürgerengagement

Essen engagiert sich !

Foto: bunte Spielfiguren

Evangelische Telefonseelsorge

Die evangelische Telefonseelsorge Essen besteht seit 50 Jahren und arbeitet seitdem mit ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (zur Zeit 63 Frauen und Männer), die den 24-Stunden Dienst am Telefon übernehmen und damit dafür Sorge tragen, dass an allen Tagen des Jahres Menschen in psychischen Krisen, in suizidalen Notlagen, bei Beziehungsstörungen und bei Einsamkeit ein offenes Ohr finden. Dieser Dienst wurde im letzten Jahr 18.591 Mal in Anspruch genommen.

Die Mitarbeitenden werden innerhalb eines Jahres (ca. 150 Stunden) auf diese Aufgabe vorbereitet. Die Ausbildung umfasst Selbsterfahrung, seelsorgerische Gesprächsführung durch das Medium Telefon und Informationen zu Themen, die häufig am Telefon angesprochen werden. Die Ehrenamtlichen werden in ihrem Dienst durch regelmäßige Supervision begleitet.

Kontakt

Ev. Telefonseelsorge Essen
Postfach 10 11 53, 45011 Essen
Tel. 0201 / 7 47 48 – 0
Fax: 0201 / 7 47 48 – 19
E-Mail: telefonseelsorge@evkirche-essen.net
www.telefonseelsorge-essen.de