Digitaler Rechnungsempfang

Digitale Rechnung

als PDF-Dokument (eRechnung)

Die Stadt Essen hat die Erfassung und Prüfung von Eingangsrechnungen vollständig auf eine elektronische Bearbeitung umgestellt und bietet Ihnen als Rechnungssteller/-in die Möglichkeit, Rechnungen in digitaler Form per E-Mail zu übersenden. Durch die Umstellung kann eine schnellere Bearbeitung und Zahlungsabwicklung Ihrer Forderungen erreicht werden. Die hierfür eingerichtete E-Mail-Adresse lautet:

rechnung@finanzbuchhaltung.essen.de

Um eine optimale und zeitnahe Rechnungsbearbeitung in unserem System sicherzustellen, wird gebeten hierbei folgende Punkte zu berücksichtigen:

  • eine Rechnung pro E-Mail
    • die Rechnung muss zwingend im PDF-Format vorliegen
    • die Rechnung soll den Zusatz "Rechnung" im Dateinamen enthalten
  • Anlagen sollen nach Möglichkeit in derselben E-Mail
    • als eigene PDF-Datei als eigene PDF-Datei
    • mit dem Zusatz "Anlage" im Dateinamen

übersandt werden.

Sämtliche per Brief an die Stadt Essen gerichteten Rechnungen sind an die zentrale Rechnungsadresse zu adressieren:

Stadt Essen/Finanzbuchhaltung
- Zentraler Rechnungseingang -
Fachbereich XXX – Frau/Herr XXX
Postfach 103636
45036 Essen

Für allgemeine Rückfragen steht Ihnen der Fachbereich 21 - Finanzbuchhaltung und Stadtsteueramt gerne zur Verfügung.

Kontaktinfo