essen.de > Rathaus > Ämter > Ordnungsamt

Vereinsgaststätten

Erlaubnispflicht

Vereinsgaststätten sind grundsätzlich Gaststätten nach den gaststättenrechtlichen Bestimmungen und brauchen eine entsprechende Erlaubnis.

Nur unter Umständen, die einen gewerbsmäßigen Betrieb ausschließen, kann eine Vereinsgaststätte erlaubnisfrei betrieben werden.

Überwachung durch die Aufsichtsbehörde

Auch im Falle einer Erlaubnisfreiheit unterliegen Vereinsgaststätten aber den generellen gesetzlichen Bestimmungen und der Überwachung der Aufsichtsbehörde. Es können im Einzelfall die erforderlichen Anordnungen beispielsweise zur Beseitigung einer Belästigung durch Lärm getroffen werden, wie bei einer gewerblich betriebenen Gaststätte.

zusätzliche Anforderungen

Speziell zu beachten sind der Immissionsschutz, der Schutz von Sonn- und Feiertagen sowie die Bestimmungen zum Betrieb von Getränkeschankanlagen.

Ungeachtet der Frage der gaststättenrechtlichen Erlaubnis benötigt der Betreiber einer Vereinsgaststätte immer eine baurechtliche Genehmigung.

Kontaktinfo