Anteil an der Einwohnerzahl

Nach dem Jahresbericht 2016 des Integrationsamtes lebten 66501 schwerbehinderte Menschen in Essen. Ausführlichere und aktuellere Angaben sind beim Amt für Soziales und Wohnen im Bereich der Behindertenkoordination erhältlich. Behinderte Menschen und ihre Angehörigen benötigen in vielen Fällen persönliche Beratung. Eine zentrale Beratungsstelle der Stadtverwaltung befindet sich im Rathaus am Porscheplatz.

Selbsthilfegruppen in Essen

Der Verein Wiese e. V., hat eine Übersicht über die in Essen eingetragenen Selbsthilfegruppen erstellt. Diese kann eingesehen werden unter www.wiesenetz.de Die Adresse der Geschäftsstelle lautet: Pferdemarkt 5, 45127 Essen, Telefon: 0201207676, Fax: 0201207408, Email: selbsthilfe@wiesenetz.de

Informationsbroschüren

Für alle Interessierten und betroffenen Menschen werden zum Thema Behinderung Informationsbroschüren von verschiedenen Herausgebern zum download angeboten.

Häufig gestellte Fragen

Aus der Praxis der Beratungstätigkeit lassen sich verschiedene Fragen benennen, welche von Betroffenen immer wieder gestellt werden. Nebenstehend führt Sie ein Verweis zu einer Aufstellung dieser häufig gestellten Fragen und der entsprechenden Antworten.
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK