essen.de > Rathaus > Ämter > Jugendamt > Familienzentren > Kitas > Kitas A bis J

Städtische Kindertagesstätte Armstraße

Ein Blick in den Flurbereich mit großem Fenster- und Türbereich mit Blick zum Außenbereich der Kita
Außengelände der Kita mit einem Klettergerüst

Wir über uns

80 Kinder finden in unserer Kita viel Platz für einen lebendigen Kita-Alltag.

Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit sind, das Kind als individuelle Persönlichkeit wahrzunehmen und es spielerisch in seinen Stärken zu stärken.

Ebenso wichtig ist uns die unterstützende Begleitung des Kindes bei seinem Hineinwachsen in die Gruppe. Es zu befähigen, eigene Bedürfnisse zu äußern, aktiv zu werden und sich zunehmend selbstbewußt und sicher in der Gruppe zu bewegen. Auch die Erfahrung wieviel Spielanreize, Austauschmöglichkeiten, Lernanreize und Spaß die Gemeinschaft mit den anderen Kindern der Gruppe bringt, sind eine gute Grundlage für den Übergang zur Schule.

Die Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen wird unterstützt durch eine alltagsintegrierte Sprachförderung.

Die Erzieherinnen begleiten ihr Tun sprachlich, geben Zeit zum Sprechen und setzen täglich viele Impulse um Sprechfreude zu wecken. Sing- und Finger-Spiele verstärken spielerisch den Sprachgebrauch.

Daneben bietet die Kita sowohl im Haus, unterstützt durch Elemente aus der Bewegungswerkstatt, wie auf dem großzügigen Außengelände vielfältige Bewegungsmöglichkeiten.

Mit Eltern sind wir in regem Kontakt und Austausch in Tür- und Angelgesprächen, Entwicklungs- Beratungsgesprächen, bei Elternnachmittagen/-abenden, in Elternversammlungen, Elternratssitzungen, durch begleitende Unterstützung bei Behördengängen (durch unsere plusKita-Kraft)und natürlich bei gemeinsamen Festen und Ausflügen.

Eltern haben zudem die Möglichkeit sich im Elterncafe zu treffen und auszutauschen.

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK