essen.de > Rathaus > Ämter > Jugendamt > Familienzentren > Kitas FamZ

Städtische Kindertagesstätte und Familienzentrum Vosselerweg

Ein Junge erntet am Hochbeet ein Radieschen
Kinder in bunter Regenkleidung sammeln unter Bäumen auf einer großen Wiese Kastanien
Ein Mädchen und zwei Jungen ernten Johannisbeeren vom Strauch
Kinder matschen mit Sand im Außengelände am Sandkasten

Wir über uns

In der Kita herrscht Experimentierlaune: aus Eiern werden Nacktschnecken und aus Kaulquappen Frösche. Ein wichtiger Bildungsbereich ist die Natur und die Naturerfahrung, die man sich ins Haus holt, das findet bei den Kindern großes Interesse und löst eine Welle an Wissbegier aus, auch bei den Erzieherinnen, die von den Themen begeistert sind, sich gern für die kleinen Entdecker schlau machen und selbst viel dabei lernen. Es wurden Hochbeete angeschafft und mit den Kindern wird Gemüse angebaut und Obst geerntet.

Neben der Naturerfahrung sind weitere besondere Schwerpunkte die gesunde Ernährung, Förderung der Bewegung, Sprache und der Kreativität.

Im Mittelpunkt steht die Entwicklung jedes einzelnen Kindes und die Akzeptanz seiner individuellen Persönlichkeit. Partizipation spielt eine große Rolle und sie wird auch gelebt. Die Kinder haben ein großes Mitbestimmungsrecht - da, wo man es ihnen einräumen kann. Wichtig ist, dass sie gerne kommen und gerne bleiben und dass man merkt, dass ein Kind seinen Platz hier gefunden hat.

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK