essen.de > Rathaus > Ämter > Gesundheitsamt > Gesundheitskonferenz

Gesundheit und Migration

Das Essener Gesundheitsamt möchte Menschen mit Sprachbarrieren den Zugang zum hiesigen Gesundheitssystem erleichtern.

Gesundheitswegweiser

Das Gesundheitsamt hat mit dem Fachbereich Interkulturelle Orientierung und dem ethnomedizinischen Zentrum Hannover einen Gesundheitswegweiser für Migrantinnen und Migranten entwickelt. Er enthält Adressen und Telefonnummern von über tausend Einrichtungen des Gesundheitswesens der Stadt Essen.

IGlo -Interkulturelle Gesundheitslotsen informieren in interessierten Migrantengruppen in KiTas, Schulen, Moscheevereinen über viele Gesundheitsthemen und das deutsche Gesundheitssystem in verschiedenen Sprachen.

Kontaktinfo