essen.de > Rathaus > Ämter > Amt für Stadtplanung und Bauordnung

Mängelbeseitigung bei Bauvorhaben, Kontrolle

Werden bei einem Bauvorhaben Mängel festgestellt, sind sie durch die Bauherrschaft zu beseitigen. In einem Protokoll werden die Mängel aufgeführt und eine Frist für die Beseitigung festgesetzt. Die Kontrolle erfolgt durch die Bauaufsicht. Werden Mängel nicht beseitigt, kann die Stadt Ordnungsverfügungen oder Zwangsmittel einsetzen.

Für Kontrollen zur Mängelbeseitigung können Gebühren erhoben werden.

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK