Die Ergebnisse von Urkundsvermessungen sind in Fortführungsrissen und Grenzniederschriften mit den Anerkennungserklärungen der beteiligten Grundstückseigentümer nachgewiesen.

Diese Unterlagen sind digitalisiert und werden mit dem System LinkBase verwaltet. Es ist eine lückenlose Flurstückshistorie hinterlegt, die einen schnellen Zugriff auf alle Unterlagen eines Flurstücks ermöglicht.

Kontaktinfo